Jahreskreisfest Beltane

Alexandra Glück
Jahreskreisfest Beltane
Bärlauchhummus

Was wird zum Jahreskreisfest Beltane gefeiert?

Beltane, Beltaine oder auch Walpur­gis­nacht ist eines unserer ältesten Feste im Jahreskreis und wird schon seit jeher von den Bauern gefeiert und zelebriert.

Es ist das Fest des Früh­lings, der Frucht­barkeit, der Lebens­freude und der lustvollen Vere­ini­gung von Frau und Mann. Die Tage werden merk­lich länger, die Sonne steigt höher und vertreibt jetzt gän­zlich den Frost und den Winter und die ganze Veg­e­ta­tion ist dabei sich von ihrem Win­terkleid zu befreien und strahlt in einem feinen, zarten Grün.

So wie die Natur sich jetzt nach außen kehrt, alles ins Wach­stum kommt, so geht es auch uns Men­schen. Wir richten uns jetzt wieder mehr nach außen, tre­ffen uns mit Fre­unden, werkeln im Garten, denn jetzt müssen viele Gemüs­esorten gepflanzt werden oder sam­meln eifrig Kräuter.

Die Kräfte, die uns die zunehmende Sonne beschert, spüren die Tiere genauso wie wir Men­schen. Es ist Paarungszeit, die Sehn­sucht nach einer Beziehung oder einer Part­ner­schaft steigt. Der Flirt­faktor nimmt zu. Wir fühlen uns leicht, fröh­lich und unternehmungslustig.

Wo kommt der Name Beltane bzw. Walpurgisnacht her?

Walpur­gis­nacht (wird im Harz gefeiert): Benannt wurde das Fest nach der ger­man­is­chen Göttin Walpurigs, was so viel bedeutet wie „Ort der Wahl“. Hier soll die Wahl der Maikönigin gemeint sein. Die Maikönigin war das schönste Mäd­chen im Ort und die Wahl fand auf einem Platz zum Tanzen statt.

In der Mitte stand und steht der Maibaum, der je nach Region eine Birke oder eine Tanne war und mit vielen Bän­dern geschmückt wurde. Die Birke steht für Neuan­fang, Auf­bruch und Neube­ginn und sym­bol­isiert wie kein anderer Baum den jetzt erwachenden Frühling.

Der Name Beltane oder Beltain kommt aus dem irischen Kalender und steht für den keltischen Beginn des Sommers.

Symbole und deren Bedeutung

Der Maibaum sym­bol­isiert das Männliche und stellt einen riesigen Phallus dar. Der Baum­stamm wurde geschält und durch­stieß einen mit roten Bän­dern geschmückten Blu­menkranz, das Symbol für das Weibliche.

Gefeiert wurde die Ver­mäh­lung des Son­nen­gottes mit der schönen Tochter der Erdgöttin, der Göttin der Vegetation.

Göttinnen im Jahreskreis — Fruchtbarkeitsgöttinnen

Freya ist die ger­man­ische Göttin der Frucht­barkeit und Liebe. Sie stammt aus dem Göt­tergeschlecht der Vanen ab und ist eine der bedeu­tend­sten Göt­tinnen der Germanen.

Demeter, die Mut­tergöttin, Erdgöttin und Frucht­barkeits­göttin und ihre Tochter Perse­phone, Göttin der Unter­welt, des Todes und der Frucht­barkeit. Demeter ist die Schwester von Zeus, Poseidon und Hades.

Lak­shmi ist die hin­duis­tische Göttin des Glücks, der Schön­heit, Liebe und Frucht­barkeit. Sie steht für Fülle, Gesund­heit und Wohlstand.

Rituale zum Jahreskreisfest Beltane

Reini­gung, inner­lich und äußerlich.

Räuchern mit sinnlichen Düften, um die Liebe und die Fröh­lichkeit einzu­laden. Styrax, Rose, Sandel­holz, Moschuskörner, Alantwurzel oder sogar Safran können hier einge­setzt werden.

Richte Dir einen Altar in den Farben des Früh­lings. Rot, Rosa und Grün ist hier eine gute Wahl. Gerne kannst Du Blumen auf Deinen Altar oder in Deine Woh­nung stellen.

Medi­a­tion und Reflektion

Mach ein Feuer. Egal ob groß im Garten oder klein als Kerze. Beim Betra­chten des Feuers kommt die Seele in Bewe­gung und innere Starre und Kälte wird zum Schmelzen gebracht. Alles darf wieder in Fluss kommen. Wenn es etwas gibt, das Du loswerden möchtest, kannst Du es sym­bol­isch dem Feuer übergeben.

Fragen die Du Dir stellen kannst:

Was bedeutet für mich Fülle?

Ver­wöhne ich mich selbst genug, oder könnte es ein biss­chen mehr sein?

Lebe ich meine Lust und Lebens­freude aus oder gibt es etwas das mich daran hindert?

Wo habe ich mir selbst einen Käfig gebaut und wie kann ich diesen Käfig wieder öffnen?

Feiere mit mir das Jahreskreisfest Beltane — das Fest der Fruchtbarkeit

Du hast Lust bekommen, in die Energie zum Jahreskre­is­fest Beltane einzu­tauchen? Dann komm mit mir auf eine Reise. Wir machen gemeinsam ein schönes Ritual und im Anschluss wird es eine geführte Med­i­ta­tion passend zu Beltane geben. Begleiten werde ich Dich mit meinen Crystal Sound Bowls und Du darfst Dich auf ein entspan­ntes Sound Bath freuen. Melde Dich hier an.

Du möchtest mehr von mir sehen oder lesen. Dann folge mir gerne auf Insta, hier poste ich regelmäßig nicht nur über das Jahreskre­is­fest Beltane.

Alexandra Glück

Hi, ich bin Alexandra. Ich bin Yogalehrerin & Ayurveda-Coach und liebe es Menschen in ihre innere Kraft zu bringen.

Abonniere meinen
GLÜCKs-Newsletter

Lass Dich inspirieren von News rund um die Themen Yoga, Ayurveda & Spiritualität und erhalte eine Info, sobald es neue Workshops & Kurse gibt. Trag Dich hier ein:

Marketing von

Folge mir auf
Social Media

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Blogartikel

Yoni Steaming

Yoni Steaming

Yoni Steaming. Was genau Yoni Steaming ist, wie es funk­tion­iert und Rezepte für Dein Yoni Steaming, all dies erfährst Du hier. Ich erk­läre Dir alles über dieses uralte Heilwissen.

mehr lesen